AKUSTISCHE DECKENPLATTEN | Bulgarien

 

   -Zeichen | Die technischen Eigenschaften von Deckenplatten

|   Brandverhalten
|   Abgabe von Asbestt
|   Abgabe von Formaldehyd
|   Dauerhaftigkeit/ Luftfeuchtigkeit
|   Bruchsicherheit
|   Biege-Zug-Festigkeit für die Sicherheit
|   Schallabsorption & Schalldämmung
|   Wärmeleitfähigkeit
 

Klasse A   Bauteile, die im Allgemeinen einer schwankenden relativen Luftfeuchte bis 70% und einer schwankenden Temperatur bis 25°C, jedoch keinen korrosiven Verunreinigungen, ausgesetzt sind.

Klasse B  Bauteile, die häufig einer schwankenden relativen Luftfeuchte bis 90% und einer schwankenden Temperatur bis 30°C jedoch keinen korrosiven Verunreinigungen, ausgesetzt sind

Klasse C   Bauteile,die einer Atmosphäre mit einer relativen Lufteuchte über 90% und einer möchlichen Kondensatbildung ausgesetzt sind

Klasse D  Schärfere Bedingungen als die oben genannten.

Armstrong bietet eine breite Palette an Deckenprodukten an, die den Anforderungen der oben aufgeführten Klassen entsprechen. Um die Tabelle mit den Produkteigenschaften herunterzuladen, klicken Sie bitte hier

 

Weiter:
Zurück zur Was ist das CE-Zeichen?
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das gewünschte technischen Eigenschaften im oberen Menü


Produkte

Neuigkeiten

Informationen & Ausschreibung

Suche